Reittherapie Fancy

Hosena

Reittherapie Fancy

Voltigieren RT Fancy e.V.

Kinder mit Pferden stark machen

Sie haben ein Kind mit oder ohne Handicap und möchten Ihrem Kind die Förderung seiner Fähigkeiten über das Pferd ermöglichen? Oder sind Sie selbst betroffen?

Dann sollten wir uns kennen lernen, damit ich Ihnen aufzeigen kann, welche Möglichkeiten meine Pferde und ich Ihnen oder Ihrem Kind über das therapeutische Reiten bieten können.

Im Mittelpunkt des therapeutischen Reitens stehen die Interaktion von Mensch und Pferd und die damit verbundene individuelle Förderung des Klienten im physischen, psychischen, sozialen und kognitiven Bereich.

Einsatzbereiche für das therapeutische Reiten mit ganzheitlichen Ansatz sind z.B.:

- ADHS / ADS

- Autismus

- Depressionen

- Down-Syndrom

- Essstörungen

- Posttraumatischen Belastungsstörungen

- Schlaganfall

- Sprachstörungen sowie zur Anregung des Selbstwertgefühls und des Selbstbewusstseins.

ErstgesprächDamit ich meine Therapieeinheiten individuell auf ihre Bedürfnisse, oder die ihres Kindes abstimmen kann, ist ein Erstgespräch erforderlich. Dieses dauert ca. 30 - 45 min. und dient neben einer Vorstellung, der Beschreibung des Klienten und Störungsbildes auch dem Erklären meines reittherapeutischen Vorgehens und der Terminabsprachen.

Reittherapeutische Einheiten:wählbar zw. 30 min. bis 60 min., Preise nach Absprache

Einheiten können generell auch auf mehrere Personen aufgeteilt werden.

Ihre Mandy Marx (M.Sc.)

0